Training at GLOBAL Hydro

 

Constant and swift change in almost all industries means that companies face great challenges.

At GLOBAL Hydro, we can only conquer them by regularly preparing our employees for these changing conditions. This is why we see training and further education as a key success factor.

Our efforts include both technical and personal qualification to meet the requirements of the multiple tasks on our national and international markets. From apprentices to professional fitters, from technicians to sales personnel – we prepare you for your tasks.

 

 

Bürokauffrau/-mann

Bürokauffrau/-mann

Du erlernst Tätigkeiten im Sekretariat, Ein- und Verkauf, Export, Personalbüro und in der Buchhaltung.

Dein Aufgabenbereich umfasst:

  • Organisatorische und verwaltende Tätigkeiten mit Hilfe der betrieblichen Informations- und Kommunikationssysteme
  • Erstellen von Schriftstücken nach Vorgabe korrekt und formgerecht
  • Erstellen von Unterlagen, Präsentationen, Abrechnungen, Auswertungen, Statistiken
  • Aufbereitung von Zahlen und Daten zur weiteren Verwendung
  • Erledigung von Telefonaten und E-Mailverkehr
  • Bearbeitung Postein- und Postausgang
  • Arbeiten im Rahmen des Zahlungsverkehrs durchführen
apprenticeship:
3 Jahre
Vocational school:
Rohrbach

Mechatroniker/-In, Automatisierungstechnik

Mechatroniker/-In, Automatisierungstechnik

Das Grundmodul der Ausbildung zum Mechatroniker dauert 2 Jahre.

In dieser Zeit erlernst du:

  • Grundlagen der Mechanik
  • Elektronik/Elektrotechnik
  • Informatik (Datentechnik)

Das Hauptmodul Automatisierungstechnik dauert weitere 1,5 Jahre.

Dein Aufgabenbereich umfasst:

  • Entwicklung, Errichtung und Inbetriebnahme von Mess-, Steuerungs- und Regelungssystemen von Kraftwerksanlagen
  • Prozessautomation
apprenticeship:
3.5 Jahre
Vocational school:
Linz
Training:
In Modulform

Metalltechniker/-in, Maschinenbautechnik

Metalltechniker/-in, Maschinenbautechnik

Während des Grundmoduls, das 2 Jahre dauert, erlernst du das Basis Know-how der Metalltechnik.

Das Hauptmodul Maschinenbautechnik dauert weitere 1,5 Jahre,

Dein Aufgabenbereich umfasst:

  • Herstellung und Zusammenbau von Werkstücken und Bauteilen für Maschinen und Turbinenanlagen der Wasserkraft
  • Maschinelles Bearbeiten von Werkstoffen wie durch Drehen, Fräsen, Schleifen, usw.
  • Bau, Montage, Wartung, Reparatur und Kontrolle von Turbinenteilen - Anlagen
  • Bauteile zu Baugruppen der Hydraulik zusammenbauen und installieren
  • Suchen von Fehlern, Mängeln und Störungen an Bauteilen, Maschinen und unseren Anlagen
apprenticeship:
3.5 Jahre
Vocational school:
Schärding
Training:
In Modulform

Metalltechniker/-in, Stahlbautechnik

Metalltechniker/-in, Stahlbautechnik

Während des Grundmoduls, das 2 Jahre dauert, erlernst du das Basis Know-how der Metalltechnik.

Das Hauptmodul Stahlbautechnik dauert weitere 1,5 Jahre.

Dein Aufgabenbereich umfasst:

  • Fertigung, mechanische Bearbeitung und Zusammenbau von Stahlteilen für Wasserturbinen, Stahlwasserbau und Ähnlichem
  • Herstellen von Schweißverbindungen mit den Verfahren Schutzgasschweißen und Lichtbogenhandschweißen (Mehrlagenaht, Zwangslage)
  • Kenntnis der Werkstoffprüfungen, Schweißnahtprüfung wie visuelle Schweißnahtprüfung, Zug-, Biege- und Druckversuche, Farbeindringverfahren, Ultraschallprüfverfahren und Röntgenprüfverfahren
  • Prüfung und Behandlung von Oberflächen und Korrosionsschutz
  • Wartung und Instandhaltung dieser Konstruktionen
  • Erfassung und Dokumentation der technischen Daten, des Arbeitsverlaufs und der Arbeitsergebnisse
apprenticeship:
3.5 Jahre
Vocational school:
Schärding
Training:
In Modulform

Metalltechniker/-in, Zerspanungstechnik

Metalltechniker/-in, Zerspanungstechnik

Während des Grundmoduls, das 2 Jahre dauert, erlernst du das Basis Know-how der Metalltechnik.

Das Hauptmodul Zerspanungstechnik dauert weitere 1,5 Jahre.

Dein Aufgabenbereich umfasst:

  • Erstellung, Programmierung und Änderung von Fertigungsprogrammen für rechengestützte (CNC) Werkzeugmaschinen und Fertigungsanlagen
  • Rechengestützte (CNC) Konstruktionen in Fertigungsprogrammen (CAM)
  • Rüsten von Werkzeugmaschinen und Fertigungsanlagen zur spanenden Bearbeitung von Werkstoffen inkl. Bedienung, Wartung und Reparatur dieser
  • Suchen und beseitigen von Fehlern, Mängel und Störungen an Werkzeugmaschinen und Fertigungsanlagen zur spanenden Bearbeitung von Werkstoffen
apprenticeship:
3.5 Jahre
Vocational school:
Steyr
Training:
In Modulform