Micro Grid Solution

 

In Gebieten ohne bestehendes Netz – vorwiegend in Schwellenländern, aber auch entlegenen Gebieten ohne ausreichende Infrastruktur – sind nicht Turbinen alleine, sondern Systemlösungen zur Energieversorgung gefragt.

Weltweit entsteht in solchen Regionen deshalb ein enorm rasch wachsender Bedarf an netzunabhängigen Lösungen, der ein Umdenken in Richtung dezentraler Energieversorgung erfordert: Micro Grids. GLOBAL Hydro liefert mit Solar HYDRO ein solches „ready to use“-Gesamtpaket zur Versorgung mit elektrischer Energie, inklusive Finanzierungsmodellen sowie Know-how für Betrieb, Schulungen und Service. Die Anlagen sind fernwartbar und werden jeweils von zertifizierten lokalen Partnern installiert, betrieben und gewartet. Die kompakte, vorinstallierte Ausführung als Containerlösung bietet hohe Flexibilität, Mobilität und die kürzestmögliche Bauzeit.

Elektrische Energie ist von höchster Bedeutung, um die Lebensqualität und die wirtschaftliche Entwicklung von ländlichen Gebieten zu steigern. GLOBAL Hydro bietet eine Lösung, die schnell und einfach realisiert werden kann.

Je nach den hydrologischen Bedingungen und Bedürfnissen ist GLOBAL Hydro in der Lage, die benötigte Turbine mit der bestmöglichen Effizienz anzubieten, zu produzieren und zu liefern. Bei Bedarf steht das österreichische Qualitätsprodukt auch als Turn-key-Lösung zur Verfügung.

Die Vorteile

  1. Ökologische "grüne" Energie
  2. Wirtschaftliche und umweltverträgliche Lösung
  3. Einfacher und schneller Transport
  4. Einfache und schnelle Montage
  5. Anlagenüberwachung und Bedienung über Fernwartung

Die Turbine kann in einem Container installiert werden und ist die kostengünstigste Lösung, um entfernte Gebiete, die über Wasserkraft verfügen, an die weltweite Wirtschaft anzuschließen. Die gesamte Ausrüstung passt in einen Standard-20-ft.-Container und kann daher problemlos per LKW oder Hubschrauber an den Zielort transportiert werden.

Einsatzgebiete

  • Produktion von Wasserkraft On- und Off-Grid
  • Substitut eines nicht ökologischen Stromversorgungssystems (z. B. Dieselgeneratoren, ...)
  • Stromversorgung von ländlichen Gebieten, in denen kein elektrisches Netz vorhanden ist
  • Stromversorgung für abgelegene Tourismusgebiete, um den Gästen etwas Bequemlichkeit zu bieten
  • Elektrifizierung von Baustellen
  • Energieversorgung für neu erbaute Industriezonen